Kindern zu Weihnachten eine Freude machen

Galeria Kaufhof Köln Hohe Straße und das Hotel Cologne Rudolfplatz erfüllen Weihnachtswünsche bedürftiger Kinder

© wir für pänz e.V.

© wir für pänz e.V.

Um bedürftigen Kindern an Weihnachten eine Freude zu bereiten, hat die Galeria Kaufhof Köln Hohe Straße zum zwölften Mal in Folge die überaus beliebte Charity-Baum-Aktion umgesetzt. In Kooperation mit dem Hotel Cologne Rudolfplatz haben Gäste des Hotels die Wünsche von knapp 200  Kindern erfüllt, die von wir für pänz e.V. betreut werden. Der beliebte „Charity-Baum“ ist in der Vorweihnachtszeit mit Wunschzettelkarten bestückt worden, auf denen Kinder ihre Weihnachtswünsche notiert haben. Kunden des Hotel Cologne Rudolfplatz haben Geld im Wert von bis 20 Euro gespendet, um die Geschenkewünsche zu erfüllen. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiters des Hotels haben sich beteiligt und mit dem Erlös einer Tombola Geschenke gekauft. Die Galeria Kaufhof Köln Hohe Straße hat es sich nicht nehmen lassen, die restlichen Wünsche zu übernehmen.

Mit viel Mühe und in liebevoller Handarbeit hat das Dekorationsteam der Galeria Kaufhof Köln Hohe Straße alle Geschenke verpackt. Und die Bescherung hat für viele leuchtende Kinderaugen gesorgt. „Wir freuen uns jedes Jahr über diese tolle Aktion der Galeria Kaufhof Hohe Straße, denn damit werden viele Kinder glücklich gemacht“, so das Fazit von Petra Gast, Geschäftsführerin von wir für pänz e.V. wir für pänz e.V. sagt allen Kunden und Mitarbeitern der Galeria Kaufhof Hohe Straße und des Hotel Cologne Rudolfplatz ein ganz herzliches Dankeschön und wünscht fröhliche Weihnachtstage.

wir für pänz e.V. bietet als Pflegedienst für Kinder und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe den Familien ein breites Spektrum an Leistungen an: Beratungszentrum | Häusliche Kinderkrankenpflege | Ambulante Pädiatrische Palliativversorgung „sternenpänz“ | Schul- und Kindergartenbegleitung | Ambulante Kinder- und Jugendhilfe | Familienentlastender Dienst | Kindertageseinrichtungen und inklusive Spielgruppen | NRW Familienzentrum | Kontaktstelle Kindertagespflege Köln | Eltern-Kind-Gruppen für Familien in benachteiligten Lebenslagen | KinderWillkommen-Besuche | Familienhebamme/Familienkinderkrankenschwester in den Frühen Hilfen | Entwicklungsförderung und Gewaltprävention: Konzeptentwicklung mit Schulen | Soziale Trainingskurse für Kinder und Jugendliche.

Weiterführende Informationen unter
wir für pänz e.V.
Andre vom Orde
Tel: 0221. 379 969 52
andre.vom.orde(at)wir-fuer-paenz.de
www.wir-fuer-paenz.de