Laufen für den guten Zweck

Mitarbeiter der Inverto AG nehmen am Kölner Brückenlauf teil und spenden an wir für pänz e.V.

© INVERTO AG

Rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der INVERTO AG sind in diesem Jahr beim Kölner Brückenlauf gestartet und absolvierten eine Strecke von 15,4 Kilometer.  Pro Läufer spendete das Unternehmen 200 Euro an gemeinnützige Organisationen, die von den Läuferinnen und Läufern vorgeschlagen werden konnten. wir für pänz e.V. freut sich neben vier anderen Organisationen über eine Spende, die von der INVERTO-Geschäftsführung noch einmal kräftig aufgerundet wurde. wir für pänz sagt herzlichen Dank für das tolle Engagement.