"Kinder Willkommen" in Ehrenfeld

Die Stadt Köln und der Trägerverein wir für pänz e.V. suchen ehrenamtliche Helfer

© wir für pänz

Ab Juni 2008 werden alle Kölner Neugeborenen mit einem Hausbesuch willkommen geheißen. Für den Bezirk Ehrenfeld und seine Stadtteile führt der Verein wir für pänz e.V. im Auftrag der Stadt Köln die Willkommensbesuche durch. Ehrenamtliche Helfer besuchen Familien mit einem Neugeborenen innerhalb der ersten drei Monate nach der Geburt. Sie informieren die Eltern über Angebote und Möglichkeiten im Stadtteil, überreichen ein kleines Geschenk und bieten bei Bedarf weitergehende Beratung durch den Träger an.

wir für pänz e.V. sucht dringend interessierte Bürgerinnen und Bürger, die sich für diesen Besuchsdienst engagieren möchten. Der Verein wir für pänz e.V. wird vor dem ersten Hausbesuch die ehrenamtlichen Helfer intensiv schulen und sie bei ihrer Aufgabe mit Engagement begleiten. Die erste Schulung startet im April. Die Schulungstermine werden zu verschiedenen Zeiten angeboten, so dass die interessierten Helfer vormittags, abends oder auch am Samstag die Möglichkeit zur Teilnahme erhalten.

wir für pänz e.V. bietet als Pflegedienst für Kinder, anerkannter Träger der freien Jugendhilfe sowie ein von der Stadt Köln beauftragtes Beratungszentrum für kranke, behinderte und von Behinderung bedrohte Kinder und ihre Familien ein breites Spektrum an Leistungen an: Beratung | Häusliche Kinderkrankenpflege | Eingliederungshilfe | Ambulante Kinder- und Jugendhilfen | Ambulant Betreutes Wohnen | Familienentlastender Dienst | Integrative Kinder- und Spielgruppen | Gewaltprävention und Soziales Lernen.

Weiterführende Informationen unter

wir für pänz e.V.
Mechthild Böll
Telefon 0221 / 35 65 84 90
mechthild.boell(at)wir-fuer-paenz.de